Holger ist in einer Fahrrad und Motorrad Werkstatt als Kind groß geworden, technisches Interesse war sozusagen in die Wiege gelegt. Bei Heike war es der größe Bruder, den sie als Kind bei seiner Arbeit als KFZ Mechaniker besucht hat.


Heike und Holger haben sich anfangs alte Vespa Roller gekauft. Nach einer Weile hat Holger im Nachbarort einen VW 1600 TL entdeckt – TÜV drauf und ab auf die VW Treffen . Der Virus hatte uns….

Dann kam eine VW T1 Feuerwehr im restaurationswürdigen Zustand, doch vor 10 bis 12 Jahren gab es kaum Reparaturblech. Das Projekt haben wurde dann verkauft. 

Vor ca. 10 Jahren haben wir nach und nach VW T2 Busse für kleines Geld gekauft, mal auseinander gebaut und gute Teile weg gelegt oder nach einer Zeit wieder den kompletten Wagen mit Gewinn veräussert. Viele Ersatzbleche haben wir gekauft und uns über die schlechte Qualität geärgert… da war die Idee geboren: Handel mit qualitativ hochwertigen  Ersatzblechen. Seit April 2017 erhält man bei uns Ersatzbleche für alle klassischen VW’s.